Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Meteorologie und Klimatologie/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Meteorologie und Klimatologie/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Development of a multidirectional spectroradiometer (MUDIS)

Bearbeitung:Stefan Riechelmann, Michael Schrempf, Ansgar Stührman, Gunther Seckmeyer
Laufzeit:2010 - 2014
Förderung durch:Fakultät für Mathematik und Physik
Bild Development of a multidirectional spectroradiometer (MUDIS)

Am IMuK wurde der Prototyp eines multidirektionalen  Spektralradiometers  (MUDIS)  entwickelt, welches in der Lage ist die spektrale Strahldichte des Himmels in einem Wellenlängenbereich von 300 bis 600 nm in 113 Richtungen simultan in weniger als zwei Sekunden zu erfassen (Riechelmann et al., 2013).

An einem  Tag  lassen sich mit MUDIS  von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang statt 1-50 Messungen der Himmelsstrahldichte  (bisherige Messsysteme) bis zu 20.000 Messungen durchführen. Diese hohe zeitliche und spektrale Auflösung der von MUDIS erfassten Himmelsstrahldichte ist derzeit weltweit einmalig.

Übersicht